Über uns

ÜBER UNS

Die Kindertagesstätte EMILY trägt das Symbol des Erdmännchens. Dieses Zeichen steht für den großen sozialen Zusammenhalt der Gruppe, das Lernen voneinander und den Schutz der Gemeinschaft durch jeden einzelnen. Dabei kann jedes Erdmännchen ganz individuelle Talente haben, sich von den anderen grundsätzlich unterscheiden und doch seinen unverzichtbaren Teil zur Gruppe beitragen. Gemeinsam sind sie stark, unterstützen sich gegenseitig und stärken das Selbstbewusstsein des Einzelnen.

Die Erziehung der Jungen wird wiederum von sogenannten Helfern unterstützt. Von Ihnen lernt der Nachwuchs unter anderem den perfekten Sprung von Stein zu Stein oder die schlagartige Flucht in den Bau wenn der Feind naht. Nach und nach werden die Kleinen dabei entsprechend ihrer Fähigkeiten an immer schwierigere Situationen herangeführt und beenden ihre Lehrzeit mit etwa 90 Tagen. Zu diesem Zeitpunkt haben sie alle “Überlebenstricks für wilde Erdmännchen” gelernt.

Bei EMILY sind diese Helfer unsere pädagogischen Fachkräfte. Sie sorgen für einen abwechslungsreichen, farbenfrohen und schönen Tag mit geplanten und spontanen Aktivitäten.

Wir wissen, dass die Kombination von Beruf und Familie oft nach Flexibilität verlangt. Daher haben wir das Angebot in unserem Kindergarten und unserer Krippe auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

  • Öffnungszeiten: EMILY ist montags bis freitags von 7.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.
  • Zusätzliche Betreuungsstunden: Über die fest gebuchte Betreuungszeit hinaus, ermöglichen wir es Ihnen, flexibel einzelne Stunden hinzu zu buchen. Auf diese Weise können Sie einen Termin auch mal ohne Ihr Kind beruhigt wahrnehmen.
  • Flexible Bringzeit: Die Bringzeit zwischen 7.30 und 9.00 Uhr muss von Ihnen im Vorfeld nicht festgelegt werden.
  • Fast immer für Sie da: Während des Jahres haben wir durchgehend geöffnet und nehmen uns nur zwei Tage pro Jahr für Fortbildungen und Renovierungsarbeiten “frei”, die wir selbstverständlich rechtzeitig bekannt geben.
  • Betreuungsbeginn: Die Eingewöhnung in unserem Krippen- und Elementarbereich ist ganzjährig möglich und dauert durchschnittlich vier Wochen.

In vier Gruppen betreut das Team von EMILY Kinder von ca. einem Jahr bis zum (Vor-)Schuleintritt in einem geschlossenen, altersgetrennten Konzept.

 

Zu den Gruppen